Autoren & Dozenten

Für das Montségur Camp schreiben und dozieren Mitglieder des Montségur Autorenforums, etablierte Autoren und Experten der Branche. Auf dieser Seite stellen wir alle Dozenten alphabetisch vor und verweisen auf die entsprechenden Websites (Klick auf die Namen genügt).

Claudia Brendler

Claudia Brendler lebt als freie Autorin, Musikerin und Comedian bei Frankfurt. Sie schreibt Texte für die Kabarettbühne und Theaterstücke, veröffentlichte Kurzprosa in Literaturzeitschriften und Anthologien, und außerdem fünf Romane bei Droemer Knaur und dtv.

Lisa-Marie Dickreiter

Lisa-Marie Dickreiter wurde 1978 in Furth im Wald (Bayern) geboren und wuchs im Schwarzwald auf. Ihr Debütroman „Vom Atmen unter Wasser“ erschien 2010 im Berlin Verlag und wurde 2008 mit Andrea Sawatzki, Thorsten Merten und Adrian Topol für SWR/arte verfilmt. 2014 erschien ihr erster Roman für Kinder ab 8 bei Oetinger, 2015 der zweite, 2016 der dritte. Zwischen 2005 und 2016 erhielt sie zahlreiche Literaturstipendien und -Preise, 2012 wurde sie von der FAZ in die Liste „20 unter 40“ (die besten 20 deutschsprachigen AutorInnen unter 40 Jahren) aufgenommen. Sie gibt regelmäßig Schreibworkshops für AutorInnen und arbeitet als Dramaturgin für namhafte Verlage.

Andrea Jolander

Andrea Jolander ist die Autorin mehrerer humorvoller Sachbücher, die sich mit den Themen Psychotherapie und Unbewusstes befassen. Unter dem Pseudonym Katerina Timm hat sie außerdem mehrere historische Romane veröffentlicht. Sie lebt mit Ihrem Mann und drei Katzen in Baden Württemberg und arbeitet als Psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis.

Julia Kröhn

Julia Kröhn wurde 1975 in Linz (Österreich) geboren und schreibt seit ihrem vierzehnten Lebensjahr. Nach ihrem Studium (Geschichte, Philosophie und Theologie) und ihrer Tätigkeit als Fernsehjournalistin, machte sie vor einigen Jahren ihre Berufung zum Beruf und arbeitet seitdem als freie Autorin. Sie hat dreißig Büchern in verschiedenen Genres – schwerpunktmäßig historische Stoffe – veröffentlicht. Julia Kröhn lebt mit ihrer kleinen Tochter in Frankfurt am Main.

Lisa Kuppler

Lisa Kuppler ist freie Lektorin, Übersetzerin und Schreib-Coach. Nach dem Studium der Amerikanistik und Geschichte in Tübingen und Eugene OR, USA, gründete sie 2001 das Krimibüro in Berlin. Sie arbeitete für die Krimireihe des Rotbuch Verlags, später für die Reihe Hard Case Crime. 2013 bis 2014 war sie bei der eBook-Reihe Instant Books beim Carlsen Verlag für die Akquise und Redaktion mitverantwortlich. Seit 2002 ist sie Dozentin für Creative Writing und unterrichtet u. a. an der Humboldt-Universität Berlin, am Nordkolleg in Rendsburg und an der Online-Akademie der Bücherfrauen e.V.

Sabine Langohr

Sabine Langohr ist gelernte Buchhändlerin, hat nach ihrer Ausbildung Anglistik und Germanistik in Düsseldorf studiert. Nach beruflichen Stationen u.a. bei Libri.de und als Marketing-Beraterin, baute sie die Buchhandlung stories! in Hamburg mit auf. Seit 2013 ist sie assoziierte Agentin bei der Keil & Keil Literatur-Agentur und hier die Agentin von Dörte Hansen und Alexandra Fröhlich.
Ihre Schwerpunkte sind: Literatur, Belletristik, Spannung.

Wolfgang Tischer

Wolfgang Tischer ist Journalist, Literaturkritiker, gelernter Buchhändler und seit über 20 Jahren Herausgeber des literaturcafe.de. Seit dieser Zeit beschäftigt er sich mit dem Schreiben und Veröffentlichen von Büchern. Tischer ist einer der profundesten Kenner des Self-Publishings in Deutschland. Unzähligen Autoren haben seine Tipps bei der Veröffentlichung geholfen. Tischer gibt Self-Publishing Seminar u.a. an der Hochschule der Medien in Stuttgart und an der Bundesakademie in Wolfenbüttel.

Stefan Wendel

Stefan Wendel, Jahrgang 1963, ist seit 2011 freiberuflicher Autoren- und Illustratorenberater in Stuttgart (www.autorenberatung.net). Nach dem Studium der Germanistik und Anglistik in Bamberg und Reading, Großbritannien, wurde er Kinder- und Jugendbuchlektor, zunächst im Arena Verlag, Würzburg, ab 1992 im Thienemann Verlag, Stuttgart, wo er von 2002 bis 2010 die Programmleitung innehatte.

Andreas Wilhelm

Jahrgang 1971, aufgewachsen im Ausland, wohnhaft lange Zeit in Hamburg und nun bei Zürich. Andreas Wilhelm hat mehrere Romane bei Random House (Limes & Blanvalet) veröffentlicht. Er war vier Jahre stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller („VS“ in ver.di) und ist Gründer des Montségur Autorenforums, der Montségur Akademie und des Montségur Camps.

Bettina Wüst

Bettina Wüst, Jahrgang 1965, lebt in der Schweiz und arbeitet selbständig als diplomierter Coach und Trainerin. Sie gibt regelmäßig Workshops für Autoren hinsichtlich Figuren- und Storypsychologie sowie Kreativitätstechniken (www.thea-script.com). Ihre Fachgebiete sind Transaktionsanalyse, Systemische Familientherapie, Mentaltraining nach Milton Erickson, Introvisions-Coaching, Skript-Analyse, Biblio- & Schreibtherapie. Sie ist vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V. anerkannt und Mitglied der Deutschschweizerischen Gesellschaft für Transaktionsanalyse.